Zögern Sie nicht, bei Fragen uns zu kontaktieren. Tel: 031 711 05 08

 

Der Herbst darf kommen...

14.09.2013

Wenn der Sommerflor nicht mehr so üppig blüht und die Nächte wieder kühler werden, wird es langsam Zeit, die Pflanzen auf dem Balkon und der Terasse auszuwechseln. Jetzt im Herbst sind schöne Gräser, Fruchtstände wie Peperomnia oder schöne kräftige schweizer Chrisanthemen aktuell. Diese Pflanzen vertragen auch einen leichten Frost problemlos, so müssen Sie keine Angst haben, wenn es einmal über Nacht kalt wird.

Für drinnen sind nun Kreationen mit Kerzen aktuell. Weil wir nun mehr Zeit in der Wohnung verbringen und es länger dunkel ist, sind solche Werkstücke aktuell. Das Kerzenlicht verleiht ein schönes wärmendes Licht in dieser etwas düsteren Zeit. Wir waren meiner Meinung nach diesen Sommer sehr verwöhnt, was das Wetter anbelangt. Oder sind Sie da anderer Meinung? Dann lassen Sie mich dies Wissen. (rcvBwt-MgMHEw8jtz8HYyNrEw4POxQ@nospam)

Nicht zu vergessen im Herbst ist die Farbenpracht der Hortensien. Für mich ist das Farbenspiel der Hortensien und die kleinen Nuancen welche eine einzige Dolde hergibt immer wieder eine Augenweide. Egal ob in einem Kranz oder in einem Strauss verarbeitet, die Hortensien verzücken das Auge des Betrachters immer wieder.

Auch dieses Jahr sind wieder die Sonnenblumen dominante Herbstblüten. Die Sonnenblumen kombiniert mit Orchideen-Blüten finde ich sehr spannend und verleihen den Sonnenblumen einen ganz neuen Glanz. Können Sie sich darunter etwas vorstellen? Wenn nicht, schauen Sie doch bei uns im Laden vorbei, wir zeigen Ihnen gerne verschidene mögliche Varianten.

Wenn Sie aber zu weit entfernt sind und unser Handwerk nicht live erleben kännen, haben wir für Sie ein Film in Zeitraffer  gemacht, wo Sie miterleben können wie ein Sonnenblumenstrauss gefertigt wird. Wenn es Ihnen zu schnell geht, gibt es den Film auch in normalem Tempo. 

Habe ich Sie "gluschtig" gemacht und Sie möchten sich rasch möglichst auch den Herbst in die Stube holen, lassen Sie sich doch in unserer Herbstfloristik-Bildergalerie inspirieren oder lehnen Sie sich auf dem Stuhl zurück und geniessen Sie unseren neuen Herbstfilm.

Weil wir nun wirklich erst am Anfang der Herbstsaison stehen und viele Wohnungen noch nicht geschmückt sind, verlost das Flora-Line einen Einkaufsgutschein im Wert von 30 Franken als kleine Starthilfe für die Herbstdeko. Hier geht es zum Teilnahmeformular.  Teilnahmeschluss ist der 22. September 2013

Wenn die Zeit fehlt, um die Blumen persönlich zu überbringen, lassen Sie diese von uns promt und zuverlässig überbringen. Zum Beispiel in Worb.

Veranstaltungskalender:


Teilnahme am 

Firabe-Märit in Grosshöchstetten

am 11. Mai 201 14.00 bis 21.00


13. Mai 2018 Muttertag

offen von 9.00 bis 12.00

anschliessend Selbstbedienung

Flora-Line | Tobias Kopp | Bahnhofstrasse 15 | 3506 Grosshöchstetten | Tel / Fax 031 711 05 08

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9.00 bis 12.00 / 14.00 bis 18.30 | Sa 9.00 bis 15.00 | Mo und Mi Nachmittag geschlossen

Blumenlieferung in folgende Ortschaften:

GrosshöchstettenAppenbergArniBiglen, BigenthalBollBowilEnggisteinFreimettigenGysensteinHäutligenKonolfingenMirchelMünsingen, NiederhünigenOberthalOberdiessbach, OberhünigenRichigen, Ried bei Worb, RüfenachtSchlosswil, SignauTägertschi, TrimsteinUrsellen, UtzigenVechigenWalkringenWorbZäziwil

Impressum

empty